Druckluft Fördergerät_Unterseite_Header |

Druckluft Fördergeräte

Druckluft-Fördergerät HELIOjet®

1-Komponenten Fördergerät

Förderbare Schüttgüter

  • Mahlgut
  • Granulat

Eigenschaften

  • aus Spezialglas
  • kompakte Bauweise
  • wartungsarm
  • sehr verschleißfest
  • Typ B = Behälterbefüllung
  • Typ M = Maschinenbefüllung

Standardausrüstung

  • Klarsichtzylinder aus 5mm Spezialglas mit 1 Förderrohranschluss
  • Kapazitive Füllstandsonde
  • Sauglanze Venturi V2 mit verschleißfestem Saugrohr aus V2A
    und 3m PUR Förderschlauch
  • Abnehmbare Fördersteuerung mit Förderzeitüberwachung
  • Abnehmbarer Filter

Optionen

  • 1-stufige Entstaubung
  • Auslaufkonus beschichtet
  • Separater Staubsammelbehälter
  • Maschinenadapter für Arburg, Demag,
    Krauss Maffei, Boy, Netstal, Engel
HELIOjet® 1B
für Behälterbefüllung
HELIOjet® 2B
für Behälterbefüllung
HELIOjet® 2M
für Maschinenbefüllung
Heliojet 1M Neu HELIOjet® HELIOjet®

 

Anwendungsbeispiele

HELIOjet® 2M                                          HELIOjet® 1B und 2B
auf vertikaler Spritzeinheit                      auf Trockner

Heliojet_Anwendung

 

Sauglanze Venturi V2 (kurz/lang)

Venturi Sauglanze

Einfacher Filterwechsel
Filterwechsel

Fördersteuerung
für HELIOjet®

Fördersteuerung  (HELIOstar®)
für HELIOjet® mit 1-stufiger Entstaubung

Fördersteuerung (HELIOstar®)
für HELIOjet® mit Entstaubung
im WINsystem® Trockner integriert

Fördersteuerung (HELIOstar®)
für HELIOjet® mit Entstaubung
im WINneo®Trockner integriert

HELIOjet Steuerung 

 

HELIOjet®

Foerdersteuerung HELIOstar  

 

HELIOjet®

HELIOjet® Mit der integrierten Fördersteuerung können  WINsystem® Trockner eigenständig Fördergeräte mit oder ohne Entstaubung betreiben. Förderzeit, Entstaubungsgrad, Filterabreinigung, Materialmangelüberwachung sind frei wählbar.

HELIOjet®

Mit der integrierten Fördersteuerung können WINneo®  Trockner eigenständig Fördergeräte mit oder ohne Entstaubung betreiben. Förderzeit, Entstaubungsgrad, Filterabreinigung, Materialmangelüberwachung sind frei wählbar.
10 = Funktionen F0...F9
7 = Anzeige
:

  • F0 = Taupunktanzeige °C (Option)
  • F1 = Filterreinigung/Entstaubung 1...10 (Option)
  • F2 = Förderzeitüberwachung 0...5,0 min. (Option)
  • F3 = Übertrockenschutz
  • F4 = Signalisierung Übertrockenschutz
  • F5 = Vorwärmzeit
  • F6 = 2. Förderstelle/Austraghilfe (Option)
  • F7 = Füllzeit ab Sonde (Option)
  • F8 = externes Fördersignal (Option)
  • F9 = Systemzeit

 

Fördergerät Typ HELIOjet®
1B
HELIOjet®
1M
HELIOjet®
2B
HELIOjet®
2M
HELIOjet®
1B/1M
HELIOjet®
2B/2M
  Behälter-befüllung Maschinen-befüllung Behälter-befüllung Maschinen-befüllung   Flanschmaße
Typ B (zur Behälterbefüllung)

Heliojet_TechnDaten_Maße_TypB

Typ M (zur Maschinenbefüllung)
Heliojet_TechnDaten_Maße_TypM
Werkstoff/e Spezialglas / Edelstahl / Aluminium
Fördervolumen (l)  1 1 2 2
Förderleistung ca. (kg/h) 1-30
Impulsgebung durch Sonde
Ø ohne Anbauten (mm) 155 200
Gewicht (kg)  0,8 1,2 2,5 2,9
Höhe (mm) 215 265 280 320
 Höhe mit Entstaubungsaufsatz (mm)
275 325 295 335
Ø Förderrohr DN 32
Filterfläche (cm²)  
pneumatischer Anschluss  
             elektrischer Anschluss  230V / 50/60Hz