Druckluft Fördergerät_Unterseite_Header |

Druckluft Fördergeräte

Druckluft-Saugfördergerät

Förderbare Schüttgüter

  • Mahlgut
  • Granulat
  • Pulver

Eigenschaften

  • Druckluftbetriebenes Saugfördergerät aus Edelstahl,
  • Filtereinsatz im Ejektorkopf,
  • integrierte Ejektorpumpe,
  • Auslaufklappe über einen Magnetschalter überwacht,
  • Einleitung des Fördervorganges bei geschlossener Klappe
  • kompakte Bauform
  • wartungsarm
  • verschleißfest
  • geräuscharm

 HCAHCA

                HCA                                  HCA auf Zwischenbehälter

  HCA Stand

HCA auf Beistelltrockner

Standardausrüstung

  • materialberührende Teile aus Edelstahl
  • automatische Filterabreinigung
  • herausnehmbarer Polyesterfilter
  • Kopfteil abklappbar
  • integrierte Fördersteuerung
  • Saugrohr mit 3m Förderschlauch DN 40

Optionen

  • Leersaugventil
  • 2-Komponentenweiche
  • Zwischenbehälter
 HCA  
  • 1 Druckluftanschluss
  • 2 Spannverschluss für
    aufklappbares Kopfteil
  • 3 Bedientableau
  • 4 Förderleitung
  • 5 Hauptschalter und Stecker
    für Spannungsversorung
 einfacher Filterwechsel            HCA mit Saugrohr
HCA   HCA

 

Förderung von Granulat/Pulver
auf Verarbeitungsmaschine

HCA

Befüllung eines Trockners

 HCA

 

Fördergerät Typ HCA1 HCA2 HCA5   
Werkstoff/e Edelstahl

HCA-Grafik-Maße

Flanschmaß

Behälterbefüllung
HCA_Zeichnung_Flansch
   

Flanschmaß
Maschinenbefüllung
Heliostar-mix_Flanschmaße-TypM

 

Fördervolumen (l) 1.5 1.5 3
Förderleistung ca. (kg/h) bis 100 kg/h bis 200 kg/h bis 300 kg/h
Impulsgebung durch Klappe/Magnetschalter
Ø1=ohne Anbauten (mm) 170 170 223
Gewicht (kg) 9 9,5 11
A=Breite (mm) 252 252 348
B=Tiefe (mm) 290 290 365
Höhe (mm) 520 622  630
Ø2 Förderrohr DN 40
 Filterfläche (cm²) 250 580 780
pneumatischer Anschluss DN10 / 6 bar / 500 I min
elektrischer Anschluss
230V / 50/60 Hz