Header Software 2013 |

HELIOcontrol® Master-Softwaresystem

Das HELIOcontrol® Master-Softwaresystem besteht aus:

Beide Software-Module können einzeln oder im Verbund betrieben werden zur

  • Steuerung
  • Verwaltung
  • Dokumentation

Dabei werden die Peripherie-Geräte über CAN-Bus mit einem PC verbunden. Zusätzlich können über das Firmennetzwerk (LAN) alle vorhandenen PCs als Satelliten-Arbeitsplätze genutzt werden.
HELIOcontrol®
 kann auf jedem gängigen PC mit MS-Windows (ab XP) installiert
oder vorkonfiguriert als IPC Touchpanel von HELIOS bezogen werden.

Heliocontrol Ablaufgrafik2

Softwaresystem für Granulattrockner und Fördergeräte

CAN BUS Technologie

Softwaresystem für Granulattrockner und FördergeräteHELIOcontrol® verwendet CAN-BUS für den schnellen und sicheren Datenaustausch HELIOS Geräte verfügen serienmäßig über CAN-BUS-Schnittstellen und können somit einfach vernetzt werden.

 

Protokollsystem

Softwaresystem für Granulattrockner und FördergeräteWährend des Produktionsprozesses werden alle Parameter für die Trocknung, Förderung und Entleerung kontinuierlich aufgezeichnet. Ein Protokoll in PDF-Format gibt Ihnen Gewissheit über den Produktionsverlauf.

Server-Technologie

Softwaresystem für Granulattrockner und FördergeräteMit der Software-Installation fungiert der jeweilige Rechner als Master-Kontrollplattform und gleichzeitig als Server im (LAN) Netzwerk. Durch diese Servertechnologie können Sie von jedem verfügbaren Rechner (Satelliten-Arbeitsplatz) in Ihrem Firmennetzwerk auf HELIOcontrol® zugreifen.

Benutzerprofile

Softwaresystem für Granulattrockner und FördergeräteAls Administrator bestimmen Sie individuelle Benutzerprofile und damit die Editiermöglichkeiten für jeden einzelnen Benutzer. Ebenso können sie vorgefertigte Makro-Programmierungen an einzelne Benutzer vergeben.