Presse/Aktuelles |

Pressemeldungen

Rosenheim, 14.10.2013

K-Messe Düsseldorf 1998 – 2013
15 Jahre abnehmbare Trocknersteuerung „JetBox“
für Präzisionstrockner WINneo® und WINsystem®

Vor 15 Jahren wurde erstmals die abnehmbare Trocknersteuerung „JetBox“ auf der K-Messe in Düsseldorf vorgestellt. Seither hat sich das patentierte System tausendfach bewährt.

Das Funktionsprinzip: Entspannt man kältegetrocknete Druckluft auf atmosphärischen Druck, so ergibt das Taupunkte von -20°C bis -28°C. Diese Trockenluftqualität reicht für mehr als 95% der Trockenaufgaben bei technischen Kunststoffen aus. Für besondere Fälle kann durch Zusatzgeräte der Taupunkt der Trockenluft auf -60°C abgesenkt werden.

Über die patentierte Helios Digitalpneumatik wird exakt nur so viel Trockenluft verwendet, wie für die Erfüllung der Trockenaufgabe notwendig ist.

Durch Kombination von 2-5 Ventilen im Binärcode mit unterschiedlichen Düsendurchmessern lassen sich so bis zu 32 verschiedene Trockenluft-Volumenströme realisieren. Damit sind durchsatzbezogene Trockenprogramme, absolut wiederholgenau, in Verbindung mit kunststoffspezifischen Einstellungen mittels editierbarer Datenbank möglich.

In der abnehmbaren Trocknersteuerung „JetBox“ ist die gesamte Regelungs- und Fördertechnik für den Trockner integriert.

Die Konstruktion der abnehmbaren Trocknersteuerung „JetBox“ ermöglicht es, dass im Falle einer Störung oder Wartung die „Jetbox“ über Spannverschlüsse einfach und werkzeuglos selbst abgenommen werden kann. Ein Monteureinsatz vor Ort ist somit nicht notwendig.

Durch den Überbrückungs-Geräte-Service von Helios kann eine Austausch-Trocknersteuerung zur Verfügung gestellt werden. Damit werden Produktionsausfälle vermieden.

Waren es zur Markteinführung vor 15 Jahren noch zwei Leistungsstufen, so gibt es die abnehmbare Trocknersteuerung „JetBox“ heute in sieben Leistungsstufen mit Trockenleistungen von 0,1 bis 40 kg/h).

Dreizehn Trockenbehältergrößen, davon vier als Glasbehälter von 0,5 bis 5 Liter und neun als Edelstahl-Trockenbehälter von 6 bis 200 Liter, stehen zur Verfügung.

Die Trocknersteuerung Jetbox gibt es als „Sparpaket“ in der WINneo® Ausführung sowie als „Alleskönner“ WINsystem®.

WINsystem® bietet serienmäßig eine Taupunktmessung für die verwendete Trockenluft und verfügt über eine Schnittstelle zur Trocknerdokumentation HELIOcontrol®.

Auf der K-Messe in Halle 10, Stand G 74 gibt die Helios Gerätebau für Kunststofftechnik GmbH vom 16. bis 23. Oktober einen Überblick über das gesamte Produktportfolio.

Die Live-Vorführung einer Umfüllstation, bestehend aus zwei OKTOMAT®-Anlagen mit passender Fördertechnik, ermöglicht außerdem einen Einblick in die faszinierenden Möglichkeiten des Materialhandlings mit dem System OKTOMAT®.

(2.663 Zeichen inkl. Leerzeichen. Abdruck honorarfrei. Beleg erbeten)

Downloads Dateigröße
Pressemeldung 15 Jahre Jetbox Trocknersteuerung173 KB
Pressebilder/Press Pictures ZIP-File11 MB
15 Jahre abnehmbare Trocknersteuerung 15 Jahre abnehmbare Trocknersteuerung 15 Jahre abnehmbare Trocknersteuerung
Trockner-Innenansicht mit
patentierter Helios Digitalpneumatik
Abnehmbare Helios Trocknersteuerung
Jetbox
Abnehmbare Helios Trocknersteuerung
Jetbox in der Praxis